Rezensionen

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen für Rezensionen! Gerne können Sie uns auch potenzielle Rezensenten nennen. Diese Personen sollten über Kontakte zu Redaktionen verfügen, die genutzt werden können, um die Rezension zu veröffentlichen.

Haftung für autonome Systeme
»ein wichtiger Beitrag.«

Dr. iur. Michael Denga, RW 2/2021

Rhetorik für Juristen
»Insgesamt ein sehr lesenswertes Buch, auch für Nicht-Juristen.«

Dr. Marita Pabst-Weinschenk, sprechen 72/2021

Die Weimarer Reichsverfassung im Spiegel zeitgenössischer Betrachtung
»Die Ausführungen Kühnes sind, dem ursprünglichen Vortragszweck geschuldet, kurz und komprimiert, verfasst in einer mitnehmenden, bildhaften Sprache auf das Wesentliche kondensiert. Ungeachtet seiner Kürze ist das 40-seitige Büchlein, das ich jedem Interessierten als Lektüre nur empfehlen kann, ein wichtiger Beitrag zum Verständnis der Geschichte und des Schicksals der Weimarer Reichsverfassung.«

Prof. Thomas Kröll, ZfV 42/2021

Im Spannungsverhältnis zwischen Kooperation und Korruption im Gesundheitswesen
»eine auch für Praktiker interessante Untersuchung.«

RA Harald Wostry, MedR 2021, 857

Ein Recht, das die Gesellschaft braucht
»Selten habe ich ein Buch gelesen, dass man mehr empfehlen kann.«

Hans-Ernst Böttcher, Betrifft JUSTIZ 147/2021